Ergänzungsfach
Lehrstuhl

Lehrperson
Lehrziel
Leistungsanforderung
Semesterwochenstunden/ ECTS
Termin / Ort
max. Teilnehmer
Einschreibung

Stadtumbau West

Landesplanung und Siedlungswesen / TU Dresden

Dipl. Ing. Martin Pfohl

Stadtentwicklungsplanung

Nachdem der Stadtumbau Ost nun bereits seit einigen Jahren in der öffentlichen Diskussion steht und erste Maßnahmen in den Städten abgeschlossen wurden, soll das Seminar sich mit ähnlichen Aufgabenstellungen in den alten Bundesländern beschäftigen.

Hier ist in einigen Kommunen durch grundlegende Strukturveränderungen und demographischen Wandel ein dramatischer Umbruch in Wirtschafts-, Bevölkerungs- und Wohnungsmarktstruktur zu erwarten oder bereits eingetreten. Um den notwendigen Handlungsbedarf zu erkennen, hat die Bundesregierung im Rahmen des Forschungsprogramms Experimenteller Wohnungs- und Städtebau (ExWoSt) im Jahr 2002 das Forschungsfeld "Stadtumbau West" mit 11 Pilotstädten initiiert. Seit 2003 sind
5 weitere Kommunen hinzu gekommen.

Das Seminar beschäftigt sich in Abhängigkeit der Teilnehmerzahl mit einigen Modellstädten Westdeutschlands und hinterfragt, inwieweit der Westen vom Erfahrungsvorsprung aus dem Stadtumbau Ost profitieren kann sowie ob die erprobten Modelle und Maßnahmenbündel überhaupt übertragbar sind.

Vorgesehen ist eine mehrtägige Exkursion in eine Modellstadt im Rahmen des Seminars.

Aktive regelmäßige Teilnahme am Seminar / Auseinandersetzung mit den Inahaltsbereichen Anfertigung einer Belegarbeit
2 SWS / 3 cr
Freitag
11.10 - 12.40 Uhr

BZW B 201
angeboten für Studiengänge:



Aufbaustudiengänge:

Architektur,
Landschaftsarchitektur,
Geographie,

Umweltschutz und Raumordnung,
Denkmalpflege und Stadtentwicklung
20
16.04.2004 ( = 1. Veranstaltung)