Ergänzungsfach
Lehrstuhl

Lehrperson
Lehrziel
Leistungsanforderung
Semesterwochenstunden/ ECTS
Termin / Ort
max. Teilnehmer
Einschreibung
weitere Informationen

Regionalplanung (Blockvorlesung)

Landesplanung und Siedlungswesen / TU Dresden

Dr.-Ing. E. Grammatikopoulou (Gastreferentin)

Überörtliche Planungsinstrumente

Mit dieser Lehrveranstaltung soll die REGIONALPLANUNG als wichtiger Teil der Raumplanung vorgestellt und vermittelt werden. Dabei sollen Aufgaben und Möglichkeiten von regionaler Planung an Hand von typischen Problemsituationen aufgezeigt werden.

Themenschwerpunkte sind:

  • Erläuterung und Diskussion der Fachbegriffe
  • Einordnung der Regionalplanung in das System der Raumplanung in Deutschland
  • Unterschiedliche Ausprägung in den einzelnen Bundesländern§ Aufgaben und
  • Möglichkeiten der Regionalplanung§ Struktur und Wirkungsweise der entsprechenden Planungssysteme
  • Methoden und Vorgehensweise in der Planung
  • Neue informelle Instrumente wie Regionale Entwicklungskonzepte (REK)

Auf regionaler Ebene werden darüber hinaus Aspekte der Zusammenführung sektoraler Planungen (z.B. Verkehrs-, Infrastruktur oder Landschaftsplanung) erörtert.

Alle grundsätzlich oder theoretisch angeschnittenen Fragen werden an Hand von Beispielen aus der Region dargestellt und diskutiert.

Die Veranstaltung wird in der Form von mehreren Blöcken (5) angeboten.

Nähere Informationen zum Termin, Ort sind dem Aushang des Lehrstuhls bzw. der Internetseite www.regionalplanung.com zu entnehmen.

Teilnahme / Klausur
2 SWS / 3 cr
Freitag,
13.00 - 16.20 Uhr
BZW B 201
Termine:
Freitag; 30. April.2004
Freitag, 07. Mai 2004
Freitag, 14. Mai 2004
Freitag, 21. Mai 2004
Freitag, 28. Mai 2004
Programmablauf: hier klicken!
angeboten für Studiengänge:

Architektur,
Landschaftsarchitektur,

20
30.04.2004 ( = 1. Veranstaltung)
hier klicken!